post

Vorarlberger Meisterschaft Teil 1

Am 20.08.2021 wurde in Götzis der Teil 1 der Vorarlberger Meisterschaft ausgetragen. Neben den Meisterschaftsbewerben Diskus (U16 bis allg. Klasse) und Hochsprung (U20 und allg. Klasse) wurde noch ein Weit- und Stabhochsprung Meeting ausgetragen. Die erfolgreiche Bilanz des Wettkampftages sind zahlreiche persönliche Bestleistungen und eine Bronze-Medaille im Hochsprung der allg. Klasse.

In der U12 waren Neele und Jakob im Weitsprung am Start. Neele sprang erstmals über 3m und Jakob kam ganz knapp an seine Bestleistung heran. Im Weitsprungbewerb der U16 bis allg. Klasse knackte Fabienne heuer erstmals die 5m Marke, Hannah sprang persönliche Bestleistung und Lea und Anna-Sophie konnte nur ganz knapp keine 4m verbuchen. Im Diskus warfen Hannah, Anna-Sophie und Belinda persönliche Bestleistungen.

Zu den detaillierten Ergebnissen Diskus und Hoch

Zu den detaillierten Ergebnissen Weitsprung

Gratulation zu den tollen Leistungen. Wir freuen uns schon auf den nächsten Teil der Vorarlberger Meisterschaft (Sprint, Kugel, Weit) am 11.09.2021 in Hörbranz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.