post

Erfolgreicher Wettkampf

Sehr erfolgreich ging heute für die Nachwuchsathleten der TS Jahn Lustenau der letzte Wettkampf um die Vorarlberger Meistertitel über die Bühne. Die Titelkämpfe wurden über die Kurz-Sprintdistanzen, im Weitsprung und im Kugelstoßen sowie Vortex ausgetragen. In der U14 Klassen gingen Neele und Jakob – beide noch U12 Athleten – und Julie im Weitsprung an den Start. Alle drei erzielten persönliche Bestleistungen. In der U16 Klasse starteten Hannah D., Hannah G., Lea und Larisa im Kugelstoßen und Weitsprung. Im Kugelstoßen erzielten alle vier persönliche Bestleistungen und lieferten im Weitsprung gute Weiten in der Nähe ihrer Bestleistung ab. Ebenfalls im Kugel und Weitsprung startete Anna-Sophie in der U18 Klasse. Dabei konnte sie ihre Bestleistung im Kugelstoßen um gut 1,5m steigern und wurde dafür mit dem Finaleinzug belohnt. In der U20 konnte Belinda im Kugel ebenfalls eine neue Bestleistung aufstellen und im Weitsprung sprang sie Saisonbestleistung. In beiden Disziplinen wurde Belinda Vize-Meisterin. In der allgemeinen Klasse wurde Fabienne im Weitsprung ausgezeichnete Dritte.

Link zu den detaillierten Ergebnissen

Fotos vom Wettkampf

Mit diesem super Saisonausklang starten wir motiviert ins neue Trainingsjahr und freuen uns auf die kommenden Hallenwettkämpfe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.