post

Vorarlberger Hallenmeisterschaft

Am 27. Jänner 2019 wurden in Dornbirn die Vorarlberger Hallen-Titelkämpfe ausgestragen. Flo konnte die 60m Hürden in 8,60s für sich entscheiden. Fabi erzielte neuerlich eine persönliche Bestleistung im Weitsprung und wurde Vize-Meisterin. Außerdem erzielte sie im Kugelstoßen den 5. Rang. In der U18 Klasse ging Belinda über 60m, im Weitsprung und Kugelstoßen an den Start. Im Kugelstoßen erreichte Sie das Finale und wurde Siebte. Wir sind sehr stolz auf unsere Athleten und freuen uns über die Erfolge.

68. Jahreshauptversammlung

Am 19. Jänner 2019 hielt die TS Jahn Lustenau ihre 68. Jahreshauptversammlung ab. Das Obmann-Präsidium mit Nadine, Michael und Helmut führte erstmals den Vorsitz der Versammlung. Neben Berichte aus allen Sektionen und mehreren organisatorischen Abstimmungen wurden auch die erfolgreichen Leichtathleten und Kunstturnerinnen sowie verdiente Personen im Verein geehrt. Der gesamte Vorstand stellte sich für die neue Funktionsperiode wieder zur Wahl und wurde einstimmig gewählt. Vielen Dank für das Vertrauen.

post

Vorarlberger Vize-Meistertitel im Mehrkampf

Bei den Vorarlberger Hallen-Mehrkampfmeisterschaften am 19. Jänner 2019 konnte Fabienne die Silbermedaille in Fünfkampf der allg. Klasse erringen. Mit sehr guten Leistungen über 60m, im Kugelstoßen und im Hochsprung und einer persönlichen Bestleistung im Weitsprung, ging sie auch bei der fünften Disziplin an den Start und konnte mit einem beherzten 60m Hürdenlauf ihren zweiten Rang verteidigen. Gratulation zu diesem tollen Mehrkampf.