post

Olympia Qualifikation geschafft

Elisa Hämmerle hat bei der WM in Stuttgart die Qualifikation um den einzigen Startplatz für Österreich bei den Olympischen Spiele in Tokio 2020 geschafft. Nach ihrer schweren Verletzung in Rio 2016, kämpfte sie sich zurück und schaffte die Qualifikation souverän mit 50.532 Punkten.

Marlies lieferte leider einen nicht ganz fehlerfreien Wettkampf, da sie beim Stufenbarren stürzte, konnte sie nicht ihre gewünschte Leistung abrufen und erzielte 47.032 Punkte.

Wir gratulieren beiden Turnerinnen zur ihren Leistungen und wünschen Elisa alles Gute für ihre weitere Vorbereitung auf die Olypmiade.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.